Übersetzen

Besonders anfangs sind sowohl die Flüchtlinge als auch die ehren- und hauptamtlichen Betreuerinnen und Betreuer bei der Kommunikation miteinander auf Übersetzungen angewiesen. Für die Vermittlung von Informationen und Unterstützungsangeboten oder bei der Begleitung bei Behördengängen und insbesondere bei Arztbesuchen ist eine sachkundige Übersetzung notwendig.

Wir suchen sprachkundige Menschen, die bereit sind, uns mit ihren Kenntnissen zu unterstützen. Sprechen Sie arabisch, kurdisch, Farsi oder Urdu oder eine andere Sprache der Herkunftsländer? Dann bitten wir Sie um ehrenamtliche Unterstützung bei den gemeinsamen Aktionen, beim Einkauf oder bei Behörden- oder Arztbesuchen oder bei der Übersetzung von Texten für Bekanntmachungen und Informationen.

Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen!