Ehrenamtliche Anhörungsbegleitungen gesucht

ArrivalAid bietet Asylsuchenden umfassende Unterstützung für die Anhörung beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Dieser Termin ist der Wichtigste innerhalb des Asylverfahrens. Geflüchteten ist diese zentrale Bedeutung oft nicht bewusst. Sie haben zu wenige Informationen über die einzelnen Schritte ihres Verfahrens und wissen häufig nicht, worauf während der Anhörung zu achten ist. Speziell ausgebildete Ehrenamtliche helfen den Asylsuchenden bei der Vorbereitung auf das Anhörungsgespräch. Sie erklären den Stellenwert und den Ablauf des Verfahrens und sprechen mit den Flüchtlingen ihre individuellen Fluchtgründe durch. Danach begleiten sie die Asylsuchenden zur Anhörung und unterstützen sie anschließend im Umgang mit den Bescheiden des Bundesamtes.

Arrivalaid bildet Menschen für die ehrenamtliche Anhörungsbegleitung aus. Informationen zum Ausbildungswochenende am 18. und 19. Februar 2017 in Stuttgart finden Sie >>> hier.